MASCHINE

MASCHINE

DIE VERBINDUNG VON MENSCH UND MASCHINE STEHT IM ZENTRUM. DAS KOSTÜM KOMBINIERT VIDEO, MUSIK UND PERFORMANCE, FÜHRT DEN ZUSAMMENHANG ZWISCHEN TECHNIK UND BEWEGUNG VOR UND TRANSFORMIERT IHN ZUGLEICH. ES STELLT SICH DIE FRAGE: WER ODER WAS IST HEUTZUTAGE NOCH REAL?

VISUELLE ART PERFORMANCE / PREMIERE OKTOBER 2016

REGIE: Piet Baumgartner
KAMERA: Sarah Jüstrich
MUSIK: Rio Wolta
KOSTÜMBILD: Julia Brülisauer & Laura Schäffler // WEARE ZWEI
BÜHNENBILD: Katharina Meier
SOUND: Daniel Rizzo
VISUAL EFFEKT: Joel de Giovanni
FOTOS: Stefan Tschumi

DARSTELLERIN: Rachel Hubacher

THEATER: Gessnerallee Zürich, 2016

HIER GEHTS ZUM LINK ›